Ja, wir sind Krötenschützer!

Im kommenden Frühjahr können Sie es auch werden

Erdkröten gehen bald auf Wanderschaft. Foto: NABU/May
Erdkröten gehen bald auf Wanderschaft. Foto: NABU/May

Seit mehr als drei Jahrzehnten haben freiwillige Helferinnen und Helfer dafür gesorgt, dass die Frösche und Kröten sicher ihre Laichgründe im Schießtalsee erreichen.

Mit dem Bau der Krötentunnel 2015 ist dafür gesorgt, dass dies der Großteil der Tiere in Zukunft alleine schafft. Trotzdem werden auch in Zukunft freiwillige Helfer gebraucht. Wenn Sie mitmachen möchten, melden Sie sich bitte bei:
 
Prof. Friedrich Bay

Vorstand@nkv-gd.de

Vogel des Jahres

Die Feldlerche ist Vogel des Jahres 2019 Mehr

Tier in Not?

Sie haben in der Region Schwäbisch Gmünd ein hilfloses oder verletztes Tier gefunden und wissen nicht, was Sie tun sollen? Hier finden Sie Rat:

 

Fledermäuse:

Walter Beck, 0151 40 38 60 66

Bernd Streit, 07975 35 89 977 

oder 0176 57850251

 

Wildvögel und Kleinsäuger:

Elke Wengert, 0176 4208 7993 oder 07175 8773

NAJU Gmünd

Machen Sie uns stark

An den NABU spenden


NABU-Aktion "LivingLand"