Die NABU-Jobbörse

Helfen Sie uns - und der Natur in unserer Region!

Wir tun was wir können, damit Lebensräume für Pflanzen und Tiere in unserer Heimat erhalten bleiben. Aber leider ruht diese Arbeit auf zu wenigen Schultern. Helfen Sie uns, damit wir unseren Auftrag besser erfüllen können. Ein kleiner Beitrag genügt.

 

Ja, ich möchte mithelfen

 

Folgende Jobs haben wir anzubieten:

 

Mithilfe bei der Betreuung der NAJU-Kindergruppe

Aufgabe: Anleiten von Kindern im Alter von 6 bis 15 Jahren, beim Entdecken der Natur gemeinsam mit der NAJU-Gruppenleiterin

Umfang: Nach Absprache

Voraussetzungen: Pädagogische Erfahrung / Begabung, Kenntnisse über Natur, Tiere und Pflanzen. Ideal für auch Studierende der Pädagogischen Hochschule mit Bezug zur Natur- und Umweltbildung

 

Landschaftspflege

Aufgabe: Pflege der NABU-Biotope bei Iggingen-Schönhardt. Wiese mähen, Grasschnitt abfahren, Obstbäume schneiden, Obst auflesen, Reisig aufschichten (natürlich auch Einzelmaßnahmen).

Umfang: ein bis drei Vormittage im Jahr

Voraussetzungen: Keine. Kenntnisse in Gartenarbeit hilfreich

 

Führung naturkundlicher Exkursionen

Umfang: Ein bis sechs halb- oder ganztägige Exkursionen an Sonntagen

Voraussetzungen: Gute Artenkenntnis in mindestens einem botanischen, zoologischen oder mykologischen Sachgebiet.

 

 

Vogel des Jahres

Die Feldlerche ist Vogel des Jahres 2018 Mehr

Tier in Not?

Sie haben in der Region Schwäbisch Gmünd ein hilfloses oder verletztes Tier gefunden und wissen nicht, was Sie tun sollen? Hier finden Sie Rat:

 

Fledermäuse:

Walter Beck, 0151 40 38 60 66

Bernd Streit, 07975 35 89 977 

oder 0176 57850251

 

Wildvögel und Kleinsäuger:

Elke Wengert, 0176 4208 7993 oder 07175 8773

NAJU Gmünd

Machen Sie uns stark

An den NABU spenden


NABU-Aktion "LivingLand"