Das ist der NABU Schwäbisch Gmünd

Wer wir sind und was wir wollen

Schwäbisch Gmünd und Umgebung sind ein dicht besiedelter Kulturraum. Und doch gibt es hier auch Lebensräume für selten gewordene Pflanzen und Tiere - etwa die Magerwiesen des Albvorlandes mit ihren Orchideen oder Kalkfelsen am Albtrauf wie den Rosenstein, wo Uhu und Wanderfalke brüten.

 

Damit dies so bleibt, versuchen wir gemeinsam mit anderen Naturschützern, diese Lebensräume zu schützen und auszuweiten. Durch Lobbyarbeit oder praktische Maßnahmen wie Landschaftspflege. Regelmäßig laden wir auch zu Vorträgen und Exkursionen ein, um die Natur gemeinsam besser kennenzulernen.

  

Sie möchten gerne mitmachen? Schauen Sie einfach bei uns vorbei!

 

 

Unser Vorstand

Wir sind für Sie da!

Vorsitzender

Armin Dammenmiller

info@NABU-gmuend.de

 

Stellvertretende Vorsitzende

Dr. Karen Debler

Tel.: 0170 4294369 

info@NABU-gmuend.de 

 

Jugendleiterin

Stefanie Michel

Tel.: 0175 1192121

NAJU@NABU-gmuend.de

Pressereferent

Walter Beck
Tel.: 0151 40386066

presse@NABU-gmuend.de

Schatzmeister

Günter Desorso

info@NABU-gmuend.de  

 

Vogel des Jahres

Die Feldlerche ist Vogel des Jahres 2018 Mehr

Tier in Not?

Sie haben in der Region Schwäbisch Gmünd ein hilfloses oder verletztes Tier gefunden und wissen nicht, was Sie tun sollen? Hier finden Sie Rat:

 

Fledermäuse:

Walter Beck, 0151 40 38 60 66

Bernd Streit, 07975 35 89 977 

oder 0176 57850251

 

Wildvögel und Kleinsäuger:

Elke Wengert, 0176 4208 7993 oder 07175 8773

NAJU Gmünd

Machen Sie uns stark

An den NABU spenden


NABU-Aktion "LivingLand"